· 

Erdbeer-Rhabarber-Bulgur

Zutaten für eine Portion:

 

50g Bulgur, trocken

4 Stangen Rhabarber

250g Erdbeeren

100ml Wasser

Etwas Süßstoff oder Zucker

  

 

Zubereitung:

 

Den Bulgur nach Packungsanweisung garen.

Rhabarber klein schneiden und im Wasser köcheln, bis er weich ist, süßen.

Erdbeeren klein schneiden.

Rhabarber vom Herd nehmen und Bulgur einrühren, etwas abkühlen lassen und dann die

Erdbeeren unterheben.

 

 

Tipp:

 

Als Hauptspeise an warmen Tagen oder als Dessert, dann reicht die Menge für 4 Portionen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0