· 

Gemüsemuffins

Zutaten für 12 Muffins : ( Muffinpapierbackförmchen oder 12er Muffinblech)

2 Zwiebeln

1 Zucchini

200g Brokkoliröschen (TK oder frisch)

2 Möhren

3 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

2 TL italienische Kräuter  - getrocknete oder TK (Tiefkühl) 

6 Eier

6 EL Milch

90g geriebener Parmesan

  

 

Zubereitung:

Gemüse klein schneiden, Möhren raspeln. Alles in einer Pfanne im Öl andünsten.

Mit Salz, Pfeffer und Kräuter würzen und ca. 10 Min. zugedeckt bei mittlerer Hitze dünsten.

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Falls ein Muffinblech verwendet wird, die Mulden mit Backpapier oder Papierförmchen

auslegen.

Die Eier mit Milch und Parmesan verquirlen, salzen, pfeffern.

Das Gemüse untermischen, alles in die Muffinmulden füllen.

 

Die Muffins ca. 30 Min. backen, dabei nach 15 Min. mit Alufolie abdecken.

Vor dem Servieren kurz auskühlen lassen.

  

Tipp: ideal als Snack zum Mitnehmen! Oder abends - weil weitgehend KH-frei! 

 

Einheiten pro Muffin: Mini-wenig!

Gemüse ca 80g

1/3 Einheit Eiweiß

7g Käse aus den Extras

Kommentar schreiben

Kommentare: 0