· 

Einkaufstipps aus dem Müsliregal!

Wer einmal unseren Kurs besucht hat oder bei uns in der Einzelberatung war, hat schon Erfahrungen im Lesen von Zutatenlisten:

 

Wie viel Zucker, wie viel Fett enthält ein Produkt, sind Zusätze enthalten wie Aromen oder Geschmacksverstärker?

Wer dann vor dem Müsliregal steht und die Angaben auf den einzelnen Produkten liest, kommt manchmal aus dem Staunen nicht heraus: Bis zu 45% Zucker (etwa in Honeyballs) und bis zu 20% Fett sind keine Seltenheit!

 

Durch einen Hinweis einer Kundin habe ich mir die Mühe gemacht, und noch mal  das Seitenbacher-Angebot studiert.

Und siehe da:  Seitenbacher hat bei einigen Produkten den Zuckeranteil deutlich reduziert!

Fast alle finden die Radio-Werbung von Seitenbacher blöd, aber einige der Produkte sind tatsächlich besser als viele andere!

So war z.B. der Zuckeranteil der "Kakao-Düsis" noch vor kurzem bei 10%, und beträgt jetzt nur noch 4%.

Auch die "Saltoos" mit Zimt und Apfelsaft haben aktuell nur 4% Zucker.

Und die altbekannten Dinkelflakes kommen sogar mit nur 2g Zucker aus.

Alle drei Produkte bestehen im Getreideanteil aus reinem Vollkorn.

 

Ein klitzekleiner Haken: In unseren Empfehlungen (Einkaufskompass) nennen wir den "erlaubten" Zuckeranteil 2%, also sind die "Kakao-Düsis" und "Saltoos" mit 4% darüber - aber deutlich unter dem Durchschnitt, der bei 20-25% liegt!

 

Das ist doch mal ein Lob wert - auch wenn wir sonst keine Produktwerbung machen!

 

Haben Sie auch positive Produkte entdeckt?

Wir freuen uns über viele Tipps und geben sie gerne weiter! 

     

Kommentar schreiben

Kommentare: 0