· 

Zitronenhähnchenbrust

Zutaten für 2 Portionen:

2 Hähnchenbrustfilets (ohne Haut)

1 El Vollkornmehl

1 EL Öl

4-5 Salbeiblätter

1 Rosmarinzweig

Saft von einer Zitrone

Salz, Pfeffer

Bei Bedarf etwas fettfreie Gemüsebrühe

  

Zubereitung:

Die Filets kalt abspülen, trocken tupfen, etwas flach klopfen und mit dem Vollkornmehl bestäuben. Im Öl von beiden Seiten ca. 4 Min. braten. Die Salbeiblätter hinzufügen, salzen, pfeffern und die Hitze reduzieren. Die Filets mit dem Zitronensaft übergießen, den Rosmarinzweig zugeben und offen ca. 15 Min. schmoren lassen.

Falls der Bratenfond zu sehr einkocht, etwas Brühe zugeben.

 

 

Einheiten pro Portion:

ca. 150g Eiweiß

1/2 EL Öl

 

Tipp: dazu passt Vollkornreis oder ein grüner Salat


Kommentar schreiben

Kommentare: 0