· 

Rösti-Auflauf mit versunkenen Spiegeleiern

Zutaten für 2 Portionen: 

  

400 g Kartoffeln

1 Zwiebel

50 g Schinkenwürfel

60 g Streukäse 

100 g Naturjoghurt 

2 Eier

1 TL Senf

Salz, Pfeffer, Paprikapulver

 

  

Zubereitung:   

  

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Kartoffeln schälen und grob raspeln.

Nun portionsweise in die Hand nehmen und ausdrücken.

Die Zwiebel klein schneiden und mit den Schinkenwürfeln kurz in der Pfanne anbraten.

Aus Käse, Senf und Naturjoghurt eine Soße rühren und mit den Kartoffeln, Zwiebel und Schinkenwürfeln vermengen. Alles mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

In eine Auflaufform geben und ca. 45 Min. backen.

Dann herausnehmen, mit einem Esslöffel zwei Mulden hineindrücken.

In jede Mulde ein Ei schlagen.

Den Auflauf bis zum gewünschten Gargrad der Eier zu Ende backen.

 

Einheiten pro Portion: 

 

2 E Beilagen

ca. 1 E Eiweiß

ca. 30 g Käse aus den Extras

Kommentar schreiben

Kommentare: 0