· 

Gebackener Rotkohl mit Orangen

Zutaten für 2 Portionen:

 

1 kleiner Rotkohl

2 Orangen

120 g Schafskäse 

Etwas Olivenöl zum bepinseln

 

Für die Vinaigrette:

 

Saft einer halben Orange

2 TL Honig

2 EL Olivenöl

2 EL Obstessig

 

Zubereitung:

 

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Den Rotkohl in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und von beiden Seiten mit Olivenöl bepinseln.

Nun auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, salzen und pfeffern.

Die halbe Orange auspressen.

Die übrigen Orangen in Scheiben schneiden und auf die Rotkohlscheiben legen und 15 Min. backen.

Das Backblech herausnehmen, Schafskäse darüber bröseln und weitere 15 Min. backen.

 

Für die Vinaigrette:

Olivenöl, Honig, Orangensaft und Obstessig verrühren, mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen.

Über den gebackenen Rotkohl geben.

  

Tipp: auf Rucola oder Feldsalat anrichten

 

Einheiten pro Portion: 

 

ca. 350 g Gemüse 

ca. 100 g Obst

1 E Eiweiß 

ca. 1 EL ÖL    

aus den Extras 1 Teel. Honig 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0